209748
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das was wir nicht greifen können ist uns näher als das, was wir anfassen können, denn es ist in uns.

Sie dürfen einfach daliegen und den Klängen lauschen.

Sich tragen lassen.

Und es geschieht genau das, was Ihre Seele im Augenblick wünscht.

 

Indem wir uns dem ganzen Menschen zuwenden, seinem Körper, seinem Geist und seiner Seele, können wir von jedem Bereich aus auf den anderen einwirken.

Alles hängt zusammen.